Wahlpflichtunterricht

In der Oberschule wird ab der 6. Klasse Wahlpflichtkursunterricht mit vier Unter­richtsstunden verpflichtend für jeden Schüler und jede Schülerin erteilt. Zu diesem Wahlpflichtkursangebot gehört als zweite Fremdsprache Französisch, die mit vier Unter­richtsstunden wöchentlich unterrichtet wird. Alternativ zur zweiten Fremdsprache wäh­len die Schüler zwei Wahlpflichtkurse mit jeweils zwei Unterrichtsstunden wöchentlich. In diesem Wahlpflicht-Kursangebot können Oberschulen individuelle Schwerpunkte setzen, wobei alle Fachbereiche vertreten sein sollten.  Insbesondere sollten auch die Naturwissenschaften sowie der Informatikunterricht angemessen berücksichtigt werden.

Mit der Wahl dieser Kurse in der Oberschule wird es Schülerinnen und Schüler ermöglicht, sich über mehrere Schuljahre mit einem Lernfeld intensiver auseinander zu setzen und sich aktiv mit der eigenen Unterrichtsplanung zu beschäftigen. Dabei können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden, die ihren besonderen Neigungen und Fähigkeiten entsprechen.

Dieser individuelle Wahlpflichtkursunterricht, der sowohl viele Fächer einbezieht als auch über mehrere Schuljahre gehen kann, wird an der EKO erteilt, da dieses Angebot sicherstellt, dass die Schüler in ihren leistungsstarken Bereichen angemessen gefordert und gefördert sowie bei ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung unterstützt werden.

Der Wahlpflichtunterricht wird an der Erich Kästner Oberschule zu Beginn jeden Schuljahres gewählt und kann im Regelfall nicht mehr gewechselt werden. In begründeten Ausnahmefällen (z. B. Abwahl Französisch) ist mit den Fachlehrkräften Rücksprache zu halten.

Sollte Französisch abgewählt werden, ist ein Übergang ins Gymnasium erst nach dem 10. Schuljahr möglich! Darüber hinaus sind die in den Wahlpflichtkursen erbrachten Leistungen versetzungs- und abschlussrelevant.

Im Schuljahr 2017/2018 bieten wir in den Jahrgängen 6-8 unterschiedliche Wahlpflichtkurse an (siehe Tabelle).

In den Jahrgängen 9 und 10 können die Schülerinnen und Schüler im Hauptschulzweig neben dem berufspraktischen Schwerpunkt folgende Wahlpflichtkurse und im Realschulzweig folgende Profile anwählen:

Jg. WPK WPK WPK WPK WPK WPK WPK
6 Lesen Gitarre (Musik) Parcours (Sport) Kunst Französisch
7 Hauswirtschaft Musik Badminton Ballsport Französisch
8 Informatik Musik Trampolin Kunst Geschichte Englisch Französisch
Jg. Profil (RS) Profil (RS) Profil (RS) WPK (HS) BPS (HS) BPS (HS)  
  9 Gesundheit/Soziales Technik Französisch HW/Te Bau/Holz-technik Lebens-mittel/    Bäckerei-technik
10 Gesundheit/ Soziales Technik Französisch HW/Te Medien-IT Metall-technik