Fachbereich Musisch-kulturelle Bildung

Fachbereichsleitung: Herr Helms

Der Fachbereich Musisch-Kulturelle Bildung umfasst alle Fächer, in denen unsere Schülerinnen und Schüler mit Praxis und Kreativität arbeiten können: Musik, Kunst, Gestaltendes Werken und Textiles Gestalten.

Musisch-Kulturelle Bildung – das ist aktive Auseinandersetzung mit den Künsten. Sie fördert eine kritische und handlungsrelevante Betrachtung der Welt, unterstützt die Persönlichkeits-entwicklung ebenso wie die gesellschaftliche Teilhabe und ist ein grundlegender Teil der allgemeinen Bildung. Kunst und Kultur ist in diesem Fachbereich mit allen Sinnen und handlungsorientiert erfahrbar.

Die MuKuBi-Fächer können auch in Projekten zusammenarbeiten und sich einzeln oder gemeinsam einen festen Platz im Schulleben sichern.

Und das sind sie:

Musik

So unterschiedlich wie die Musikgeschmäcker sein können – so unterschiedlich ist auch jede Musikstunde.  Ob Klassik, Rock, Pop oder Musical, ob Instrumenten- oder Notenkunde, ob Trommelgruppe oder Ensemblespiel, ob Theorie oder Praxis: im Musikunterricht hat alles seinen Platz. Also: Ohren auf und mitgemacht!

Kunst

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar“ (Paul Klee). Und wie? Natürlich ohne Worte! Mit bildsprachlichen Mitteln lassen sich viele Dinge darstellen, die mit Worten nicht so einfach zu beschreiben sind. Unsere Schülerinnen und Schüler erlernen bei uns bildkünstlerische Techniken und Arbeitsmethoden, um eigene Ideen in individuelle Darstellungen und Bildwelten umsetzen zu können.

Gestaltendes Werken

Das Fach Gestaltendes Werken befasst sich mit Phänomenen aus Natur, Kultur, Kunst, Design, Architektur, Handwerk und Technik. Es eröffnet Schülerinnen und Schülern einen wahrnehmungs- und gestaltungsbezogenen Zugang zu sich und ihrer Welt.

Textiles Gestalten

Das Fach Textiles Gestalten befasst sich mit der Vielfalt der textilen und nicht-textilen Materialien.

Außerdem wenden die Schülerinnen und Schüler vielfältige Arbeitstechniken auf unterschiedliche Art an. Dabei gestalten sie beispielsweise Freundschaftsarmbänder aus Wolle, Glücksbringer aus Stoffen oder designen eigene T-Shirts.

Für diese Fächer sind folgende Fachkonferenzleiter bzw. Fachkonferenzleiterinnen, die dieses Fach an der EKO auch unterrichten, verantwortlich:

Frau Sperling (Kunst), Frau Skazel (Textiles Gestalten), Herr Heeren (Werken), Herr Helms (Musik, Fachbereichsleitung).